Wissen für Fabrikautomation

Vester Elektronik GmbH
Datum Ereignis
1968 Gründung der Vester Apparatebau in Birkenfeld bei Pforzheim durch Wolfgang Vester
1974 Umfirmierung in Vester Elektronik GmbH; Eintritt von Herrn Klaus Vester
1981 Erster Kundenspezifischer Sortierautomat auf Basis von analogen Messlichtschranken
1984 Eintritt von Herrn Thomas Vester
1986 Einstieg in das Geschäft Sortiermaschinen mit einem Sensor- und Systempaket für OEM-Partner
1988 Eintritt von Herrn Ulrich Renger
1990 Kooperation mit der Firma Siegfried AG / CH
1993 Geschäftsleitung durch die Herren Thomas Vester und Ulrich Renger
1994 Einstieg in die Bildverarbeitungstechnologie zur Stanzteilekontrolle und Sortierung von Drehteilen
1994 Aufbau des Unternehmensbereiches Mess- und Sortiertechnik
1995 Zertifizierung nach DIN ISO 9001 durch die DQS
1995 Umzug in eigene Firmengebäude nach Straubenhardt-Feldrennach
2000 Aufnahme des Dienstleistungsangebotes der Lohnprüfung von Stanz-/Drehteilen
2002 Gründung der Vertriebstochter in Frankreich
2003 Umzug in das neue Firmengebäude, Entwicklung eines patentierten Laserbeschriftungssystems zur Inline-Beschriftung
2006 Einrichtung einer Vertriebsniederlassung West in Wiehl, NRW