Wissen für Fabrikautomation

TECHNAX S.A.S.
TECHNAX S.A.S.
Firma
Name:TECHNAX S.A.S.
Sitz:F-69800 Saint-Priest
Frankreich
 weiter Adresse mit Telefon, Fax und E-Mail
 weiter Kontakt: Anfrage, Informationsanforderung
Kenndaten
Gründung:1989
Umsatz:3 Mio. EURO (GJ: 2012)
Mitarbeiter:25 (GJ: 2013)
Geschäftsgegenstand
Das Unternehmen TECHNAX S.A.S. entwickelt, produziert und vertreibt Verbindungstechnik zum Widerstandsschweißen, Mikroschweißen und Löten. Angeboten werden Komponenten, Systeme und Sonderanlagen zum Mikro-Widerstandsschweißen und Widerstandsschweißen, Widerstandshartlöten, Induktionslöten sowie zum Laserschweißen. Schwerpunkt sind Fügelösungen für Bauteile aus Kupfer und Buntmetallen zur Montage von Kabeln, Drähten und Litzen einschließlich Kompaktieren sowie deren Verbindung mit Endverbindern oder Baugruppen. Die Anlagen basieren auf eigenen Schweiß- und Löttechnik-Komponenten und werden als Tischschweißgeräte, Handarbeitsplätze, halb- und vollautomatische Schweißzellen bis hin zur verketten Fertigungslinie realisiert, die auch weitere Prozesse umfassen können. Als Komponenten aus eigener Fertigung werden leistungsfähige Inverterstromquellen, Schweißköpfe und -zangen, Schweißsteuerungen, Lötdrahtzuführungen und Schweißroboter angeboten.
Anwendungen finden sich in vielen Bereichen, in denen zuverlässige elektrische und mechanische Verbindungen gefordert sind. Typische Produkte sind Automotive-Komponenten wie Kabel, Spulen, Sensoren und Steuergeräte oder z. B. auch Gehäuse aus Blech. Wichtige Anwenderbranchen sind z. B. die Automobilzuliefer- und Automobilindustrie, Hersteller von Elektrotechnik und Haushaltsgeräten sowie der interne Betriebsmittelbau und Sonderanlagenbau.
Die Firma TECHNAX S.A.S. mit Sitz in Saint-Brest nahe Lyon in Frankreich wurde 1989 als Unternehmen für Schweißanlagenbau gegründet und begann mit der Entwicklung von eigenen Schweißköpfen und weiteren standardisierten Schweißtechnikkomponenten, die später durch die Löttechnik ergänzt wurde. Zur Entwicklung von Schweißanwendungen sowie von Prototypen und Vorserien steht ein eigenes Labor zur Verfügung, um die Schweißbarkeit analysieren und den Kunden die bestmögliche Lösung anbieten zu können. Das Unternehmen ist neben Frankreich und Deutschland auf dem gesamten europäischen Markt aktiv und beliefert darüber hinaus den weltweiten Markt, wobei der Vertrieb für Spanien und China über Vertriebspartner abläuft.
Unternehmenseinheiten
Name Standort Land Kategorie Anteil Leistungsschwerpunkt
TECHNAX S.A.S. Saint-Priest Frankreich Stammgesellschaft Widerstandsschweißtechnik, Mikrowiderstandsschweißtechnik, Widerstandshartlöten, Induktionslöten, Laserschweißen, Verbindungstechnik
Eigentümer
Name Standort Land Kategorie Anteil Bemerkung
Christian Lanternier Saint-Priest Frankreich Geschäftsführender Gesellschafter k. A.
Joseph Blanc Saint-Priest Frankreich Geschäftsführender Gesellschafter k. A.
Weitere Gesellschafter Saint-Priest Frankreich Gesellschafter k. A.