Wissen für Fabrikautomation

Leichtbauroboter UR10e
Abbildung Produktfamilie
Einordnung
Produktklasse:
Roboter für niedrige Traglast bis 20 kg
Integrationslevel:
System
Anbieter
weiter NEXT. robotics GmbH & Co. KG
Produktverschlagwortung
weiter Industrieroboter weiter Knickarmroboter (Gelenkarmroboter) weiter Vertikal-Knickarmroboter weiter Roboter für niedrige Traglast bis 20 kg
Produktbeschreibung
Funktionsumfang:
Die sechsachsigen UR-Leichtbauroboter eignen sich für Montage, Handhabungs- und Verpackungsaufgaben in Anwendungen mit durchschnittlichen Anforderungen an die Wiederholgenauigkeit und Geschwindigkeit. Die Leichtbauroboter sind gemäß der Norm ISO 10218-1:2006 für einen Betrieb ohne Sicherheitsabschirmung zugelassen und ermöglichen durch den Wegfall der Sicherheitstechnik kostengünstige Lösungen. Mit einer Reichweite von max. 1300 mm bieten die Roboterarme eine Tragfähigkeit von maximal 12,5 kg bei einer Wiederholgenauigkeit von +/- 0,1 mm. Ein Controller mit Touch-Screen-Panel als Steuerung erlaubt eine einfache Programmierung und Bedienung. Mittels Playback-Verfahren kann die Programmierung durch direktes Führen des Roboterarmes erfolgen oder als offline-Programmierung mit Hilfe einer benutzerfreundlichen Software am Touch-Screen-Panel. Zur Kommunikation mit der übergeordneten Steuerung sind TCP/IP Ethernet-Sockets, ein Modbus TCP und verschiedene digitale Ein- und Ausgänge vorhanden.
Einsatzbereich:
Die 6-achsigen Leichtbauroboter dienen für Montage, Handhabungs- und Verpackungsaufgaben mit durchschnittlichen Anforderungen an Geschwindigkeit und Wiederholgenauigkeit. Eine in Kraft und Leistung limitierte Bauart ermöglicht den Aufbau von Hybridarbeitsplätzen ohne Sicherheitsabschrankungen. Durch sein geringes Gewicht kann der Leichtbauroboter leicht bewegt und versetzt werden. Einsatzbereiche sind die Be- und Entladung von Spritzgießmaschinen, Werkzeugmaschinen, Palettieren und Depalettieren sowie Pick- & Place-Aufgaben. Die Gelenkarmroboter sind universell einsetzbar und finden Anwendung im internen Betriebsmittelbau, im Sondermaschinen- und Anlagenbau, in den Bereichen Medizin, Pharmazie, Kosmetik und vielen anderen Branchen.
Produktmerkmale:
- Leicht-Gelenkarmroboter mit 6 Achsen
- Tragfähigkeit: 12,5 kg
- Betrieb ohne Sicherheitsabschirmungen nach Norm ISO 10218-1:2006 zulässig
- Horizontale Reichweite: max. 1300 mm
- Rotation der Gelenke: +/- 360°
- Wiederholgenauigkeit: +/- 0,1 mm
- Maximale Geschwindigkeit der Achsen: 120°/s, 180°/s
- durchschnittliche Leistungsaufnahme: 350 W
- Eigengewicht: 28,9 kg
- Grundfläche Basis: 149 mm Durchmesser
- Abmessungen Controller: 380 mm x 300 mm x 220 mm
- TCP/IP Ethernet-Sockets, Modbus TCP
- E/A (Controller): Digital 8 Ein-, 8 Ausgänge, analog 2 Ein-, 2 Ausgänge
- E/A (Roboterarm): Digital 2 Ein-, 2 Ausgänge, analog 2 Ein-, 2 Ausgänge
Anwendungsmöglichkeiten
weiter Zusammenlegen, weiter Kamera-Handhabung, weiter Prüfteil-Handhabung, weiter Maschinenbeschickung