Wissen für Fabrikautomation

Elektromechanische NC-Fügemodule NCFE für einfache kostensensitive Fügevorgänge
Abbildung Produktfamilie
Einordnung
Produktklasse:
Servoelektrische Pressensysteme
Integrationslevel:
System
Anbieter
weiter Kistler Instrumente AG
Produktverschlagwortung
weiter Fügetechnik weiter Einpresstechnik weiter Servopressen weiter Servoelektrische Pressensysteme
Produktbeschreibung
Funktionsumfang:
NC-Fügemodule NCFE von Kistler sind elektromechanische Komponenten zur kostengünstigen Realisierung von einfachen Fügeprozessen mit geringen Anforderungen hinsichtlich Messbereich, Zykluszeit und Design. Im Vergleich zu pneumatischen oder hydraulischen Verfahren verfügen NCFE-Module über einen höheren Wirkungsgrad und eignen sind für Anwendungen im Messbereich von 10 kN bis 80 kN. Das standardmäßig integrierte Überwachungssystem maXYmos NC bewertet und dokumentiert die XY-Verläufe von Füge- und Einpressvorgängen. Zur Ansteuerung stehen verschiedene Schnittstellen zur Verfügung. Wahlweise können PROFIBUS, PROFINET, EtherNet/IP oder EtherCAT genutzt werden. Über diverse Schnittstellen können Messdaten übertragen, visualisiert und archiviert werden.
Einsatzbereich:
Das neue Fügemodul NCFE wurde speziell für Anlagenbauer und Betreiber von konventionellen Kraftpaketen entwickelt. Funktionalität und Design sind bei der NCFE bewusst auf diese einfachen Fügeaufgaben ausgelegt. Anlagenbauer wie auch Betreiber von Kraftpaketen profitieren mit der NCFE von einem vorgetesteten System mit integrierter Prozesssteuerung. Dies spart Zeit und Geld bei der Entwicklung eigener Systeme und gewährleistet dank der einheitlichen Bedienphilosophie aller Prozessüberwachungssysteme von Kistler die nahtlose Integration in eine übergeordnete Produktionsumgebung.
Produktmerkmale:
- Elektromechanische NC-Fügemodule NCFE (E für Economy)
- Messbereich von 10 kN bis 80 kN
- Hub: 350 mm
- Messrichtung: Druck
- Überwachungssystem maXYmos NC
- 100%-Kontrolle von XY-Fügeverläufen
Anwendungsmöglichkeiten
weiter Einpressen, weiter Verstemmen, weiter Pressnieten, weiter Bördeln