Wissen für Fabrikautomation

Bildverarbeitungssystem COMPACTvision VCV 500 für Mess- und Sortiermaschinen
Abbildung Produktfamilie
Einordnung
Produktklasse:
Bildverarbeitungslösungen zum 2D-Messen
Integrationslevel:
System
Anbieter
weiter Vester Elektronik GmbH
Produktverschlagwortung
weiter Bildverarbeitung weiter Komplettlösungen der Bildverarbeitung zur Qualitätskontrolle, Prozesskontrolle, Positionsbestimmung weiter Messen mit Bildverarbeitung, Komplettlösungen weiter Bildverarbeitungslösungen zum 2D-Messen
Produktbeschreibung
Funktionsumfang:
Das Bildverarbeitungssystem COMPACTvision VCV 500 ist ein integrierbares kompaktes Vision-System mit einer oder zwei CCD-FireWire-Kameras für anspruchsvolle Mess- und Prüfaufgaben in Mess- und Sortiermaschinen. Es können Grauwertbild- oder Farbkameras angeschlossen werden. Abhängig von Kameraauflösung und Bildfeldgröße ist z. B. bei einer Auflösung 2452 x 2054 Pixel eine Messgenauigkeit <0,003 mm möglich. Das Prüfprogramm wird vom Anwender unter der Bildverarbeitungssoftware Coake® mit Hilfe eines vorstrukturierten Ablaufs durch die Auswahl von Bildverarbeitungsroutinen und das Setzen der dazugehörigen Parametern auf einer Windows-Bedienoberfläche erstellt. Spezielle Programmierkenntnisse sind hierzu nicht notwendig. Die Bedienung und Visualisierung erfolgt über ein integriertes 15"-Touch-Screen-Panel. Für die Integration in die Anwendung und in die Netzwerkumgebung stehen eine serielle Schnittstelle RS232 sowie I/O-Board, Gigabit-Ethernet, 4 x USB 2.0 und VGA zu Verfügung.
Einsatzbereich:
Das Bildverarbeitungssystem COMPACTvision VCV 500 dient zum einfachen, schnellen und kostengünstigen Aufbau von Bildverarbeitungsanwendungen für Mess- und Sortiermaschinen auch mit hohen Anforderungen an Messgenauigkeit und Geschwindigkeit. Typische Anwendungsbereiche sind z. B. die Geometrieprüfung und Objekterkennung. Das Bildverarbeitungssystem COMPACTvision VCV 500 wird zum Aufbau von halb- und vollautomatischen Prüfstationen sowie zur Integration in Prüfautomaten sowie Mess- und Sortierautomaten für Kleinteile sowie zur Kontrolle von Bandstanzteilen eingesetzt. Anwender sind der interne Betriebsmittelbau sowie der Sondermaschinen- und Anlagenbau für eine Vielzahl von Branchen.
Produktmerkmale:
Das Bildverarbeitungssystem COMPACTvision VCV 500 dient zum einfachen, schnellen und kostengünstigen Aufbau von Bildverarbeitungsanwendungen für Mess- und Sortiermaschinen auch mit hohen Anforderungen an Messgenauigkeit und Geschwindigkeit. Typische Anwendungsbereiche sind z. B. die Geometrieprüfung und Objekterkennung. Das Bildverarbeitungssystem COMPACTvision VCV 500 wird zum Aufbau von halb- und vollautomatischen Prüfstationen sowie zur Integration in Prüfautomaten sowie Mess- und Sortierautomaten für Kleinteile sowie zur Kontrolle von Bandstanzteilen eingesetzt. Anwender sind der interne Betriebsmittelbau sowie der Sondermaschinen- und Anlagenbau für eine Vielzahl von Branchen.
Anwendungsmöglichkeiten
weiter 2D-Messen, weiter Kleinteileprüfung, weiter Bandstanzteilprüfung