Wissen für Fabrikautomation

Fertigungsintegrierte Rissprüfung an Kolbenstangen
Fertigungsintegrierte Rissprüfung an Kolbenstangen
Anbieter und Produkt
Anbieter:weiter ibg Prüfcomputer GmbH
Produktfamilie:weiter Rissprüfgeräte eddyliner C (digital)
Produktvariante:weiter Mehrfrequenz-Rissprüfgerät eddyliner C (digital)
Applikationsbeispiel-Verschlagwortung
Anwendung: weiter Messen und Prüfen weiter Werkstoffprüfung weiter Oberflächen-Rissprüfung
Erzeugnis: weiter Automobil-Fahrwerks- und Antriebsstrangteile weiter Kolbenstangen
Branche: weiter Fahrzeugbau weiter Automobilzulieferindustrie
Applikationsbeschreibung
Aufgabenstellung:
Die Rissprüfung mit Wirbelstrom erfordert eine Relativbewegung zwischen Sonde und Prüfling, wofür sich eine Rotationsbewegung besonders eignet. Die Bearbeitungsprozesse wie Drehen, Schleifen oder Polieren basieren auf einer Rotationsbewegung, die für die Rissprüfung mitbenutzt werden kann. So soll ein Messsystem in eine Poliermaschine für Kolbenstangen integriert werden.
Realisierung:
In eine Poliermaschine für Kolbenstangen wurde eine Rissprüfung integriert, indem anstelle einer der in Reihe angeordneten Poliersteinhalterungen ein Prüfmodul eingesetzt wurde. Das Prüfmodul, bestehend aus der Sonde und einem Einstellmechanismus wurde an der bereits vorhandenen Maschinenkonsole befestigt. Während der Bearbeitung rotiert die Kolbenstange um ihre Längsachse und wird an der Sonde vorbeigeschoben, was eine Prüfung auf ganzer Länge ohne eine zusätzliche Drehvorrichtung ermöglicht.
Die Ankunft bzw. Wegförderung eines Prüfling wird mit einem Näherungsschalter erkannt und über eine Kleinsteuerung an das Rissprüfgerät eddydector® übermittelt, das mit der Sonde verbunden ist und die Auswertung übernimmt. Nach der Auswertung kann am Ende des Polier- bzw. Schleifprozesses das Bauteil als Gutteil weiterbefördert oder als Schlechtteil ausgeschleust werden.
Jedoch wird die Wirbelstromprüfung bei der Integration in Bearbeitungsmaschinen grundsätzlich von Umgebungsbedingungen wie Vibrationen, Spänen und eingeschränkten Steuerungsmöglichkeiten etc. beeinträchtigt, was in jedem Einzelfall eine Anpassung der Defektspezifikationen erfordert.
Kundennutzen:
Für Anwendungen, bei denen eine eingeschränkte Messempfindlichkeit ausreicht, werden durch die Integration der Wirbelstromprüfung in die Bearbeitungsmaschine eine eigene Prüfstation und zusätzliche Zeit für die Prüfung eingespart, was eine wirtschaftliche Alternative bieten kann.
Applikationsbeispiele zum Produkt Mehrfrequenz-Rissprüfgerät eddyliner C (digital)
Bezeichnung Anwendung Erzeugnis Branche Kunde
weiter Rissprüfung an Wälzlagerrollen Oberflächen-Rissprüfung Wälzlager Metallwaren-Industrie
weiter Rissprüfung an Wälzlagernadeln Oberflächen-Rissprüfung Wälzlager Antriebstechnik
weiter Rissprüfung an Hüftgelenkimplantaten Oberflächen-Rissprüfung Medizintechnik Medizintechnik
weiter Riss- und Porenerkennung an Zylinderlaufflächen II Oberflächen-Riss- und -Porenprüfung Gussteile Automobilindustrie
Fertigungsintegrierte Rissprüfung an Kolbenstangen Oberflächen-Rissprüfung Kolbenstangen Automobilzulieferindustrie
weiter Wirbelstrom-Rissprüfung an nicht rotationssymmetrischen Schaltmitnehmern Oberflächen-Rissprüfung Gussteile Metallteile-Zulieferung
weiter Halbautomatische Rissprüfung an LKW-Achsschenkeln Oberflächen-Rissprüfung Achsschenkel Automobilzulieferindustrie
weiter Automatische Rissprüfung von Lagerringen am Innendurchmesser Oberflächen-Rissprüfung Wälzlager Antriebstechnik